05.12.2017

von B° RB

Winter-Briefmarke

Winterwandern zum Motiv der weihnachtlichen Briefmarke 2017

Winterwandern zur weihnachtlichen Kapelle auf der Briefmarke. Foto: B. Münter / F1 online - Gestaltung: B. Walter u. J. Dengler, Bonn

Winterwandern zur weihnachtlichen Kapelle auf der Briefmarke. Hell erleuchtet, mit dem Wettersteinmassiv im Hintergrund ziert die kleine Kapelle Maria Rast die aktuelle Sonderbriefmarke 2017 der Deutschen Post. Das kleine Gotteshaus ist ein Paradebeispiel an Bürger-Engagement, diente bereits als Kulisse einer Schokoladenwerbung und liegt direkt auf dem Winterwanderweg zwischen Krün und Mittenwald

„Ein Platz, an dem Stress und Alltagssorgen in den Hintergrund rücken und der Abstand, Stille und Entspannung verspricht, gibt es den?“ beginnt der Begleittext des Bundesfinanzministeriums zur 70-Cent-Sonderbriefmarke 2017 „Weihnachtliche Kapelle“. Die Marke zeigt Beate Münters Foto von Maria Rast bei Krün. Dort sei laut Herausgeber „insbesondere zur Winter- und Weihnachtszeit die Stille und Erhabenheit der schneebedeckten Landschaft mit Händen zu greifen.“

Initiator Peter Manghofer aus Krün erinnert sich, als er 1996 begann, für seine Idee der Kapelle zu werben: „Die Resonanz der Krüner war überwältigend. Maurer, Zimmerer, ja sämtliche Handwerker aus den Vereinen halfen mit. Auch Architekt Franz Mayer war sofort dabei. Finanziert wurde alles mit Spenden. (...)" 1998 wurde Maria Rast (..) eingeweiht. Davor hatte sich Manghofer geschworen: „Wenn die Kapelle zustande kommt, werde ich sie Zeit meines Lebens pflegen.“ Er hielt Wort ...

Die Wanderung zu Maria Rast lässt sich auch mit dem Besuch einer der Adventmärkte und -konzerte in der Alpenwelt Karwendel gut verbinden.

Passend zum Thema

Bereits zum 9. Mal findet der Kerschlacher Adventsmarkt statt. am 3. Advent, 16./ und 17. Dezember 2017, jeweils von 10 - 19 Uhr

St. Paulus Ingolstadt: Ludwig Thomas "Heilige Nacht" am Samstag, 16. Dezember 2017, 18:00

Unterwegs mit Kirche und Diakonie Schweinfurt – Fahrten für Seniorinnen und Senioren 2017 – Fahrt nach Coburg mit Besuch des Weihnachtsmarkts und Schloss Callenberg am 08.12.2017

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: